Finanzenlounge

0
920

Wolfgang Gierls ist Betreiber des Blogs Finanzenlounge. Unnötig zu sagen, dass es hier um Finanzthemen geht. Dazu zählen Finanzplanung, Geldanlagen, Versicherungen und Finanzierungen. Regelmäßig werden hier Tipps der Foraim Finanzmanagement und -service GmbH zur Verfügung gestellt. Zu erreichen ist der Blog unter http://finanzenlounge.com

BL: Welche Themen / welches Thema hast Du Dir für Deinen Blog ausgesucht?

WG: Der Blog Finanzenlounge befasst sich mit Themen rund um Ökonomie und private Finanzentscheidungen.

BL: Wie ist die Idee entstanden, einen Blog zu betreiben?

WG: Wir wollen als Finanzdienstleister Trabsparenz zeigen, wollen einschätzbar werden und geben persönliche Statements zu aktuellen ökonomischen Diskussionen ab.

BL: Wie und wo findest Du Deine Themen?

WG: Die Themen finde ich auf Ökonomie-Blogs, in Wirtschaftszeitungen, bei Vorträgen von Fondsgesellschaften sowie hausinternen Diskussionen.

BL: Was ist Dir besonders wichtig an Deinem Blog?

WG: Mir ist es besonders wichtig auch Argumente gegen den Mainstream von Nachrichten zu bringen.

BL: Wie oft bloggst Du?

WG: 1-3 pro Woche.

BL: Wer liest Deinen Blog, an welche Zielgruppe richtet er sich?

WG: Unsere Social Media Follower sowie unsere Kunden. Der Blog richtet sich an privat und professionell an Finanztehmen Interessierte.

BL: Möchtest Du eine Botschaft in Deinem Blog rüberbringen?

WG: Nicht auf Grund von Headlines unüberlegt dem Mainstream folgen. Innovationen aus dem Finanzbereich verbreiten.

BL: Was darf man in Zukunft von Deinem Blog erwarten?

WG: Kritische Begleitung aller Finanz- und Ökonomiethemen.

BL: Liest Du selbst Blogs, kannst Du vielleicht welche empfehlen?

WG: Denkstil, wirtschaftswunder, Blick Log, reszatonline

BL: Gibt es noch andere Themen, über die Du gerne bloggen würdest?

WG: Bücher und Philosophie